Bogenfreunde Abtwil

Über uns …

Bogenfreunde_Abtwil_Roland

"Ich habe in meinem Leben schon sehr viele Sportarten kennen gelernt. Das Bogenschiessen ist jedoch mit Abstand die komplexeste Sportart die ich je ausgeübt habe"!

Das Bogenschiessen ist ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschheit und spielte lange Zeit als Fernwaffe in kriegerischen Auseinandersetzungen eine bedeutsame Rolle.

Heute ist das Schiessen auf standardisierte Zielscheiben mit Recurvebögen, an denen Zielvorrichtungen und Stabilisatoren angebaut sind, die am weitesten verbreitete Bogensportart. Der verwendete Bogen, der häufig als „olympischer Bogen“ bezeichnet wird, ist ein technologisch hoch entwickeltes Sportgerät, mit welchem genaue Treffer auf große Distanzen erzielt werden können. Das Bogenschiessen zählt zu den Präzisionssportarten. 

Dateien für den Upload bereitstellen

"Ich schiesse einen Jagd-Recurve ohne Visierung und ich bin immer wieder fasziniert, dass es trotzdem funktioniert - und wie!"

Das Traditionelle Bogenschiessen mit Bögen, an denen keinerlei technisches Zubehör angebracht ist, gewinnt seit Jahren an Beliebtheit. Neben dem Recurvebogen in seiner Form als Blankbogen wird bei uns auch mit dem Langbogen, und dem Reiterbogen geschossen. Es werden auch selbst gebaute Bögen verwendet. Bei dieser Sportart wird häufig auf Parcours im Wald eine Jagd simuliert und auf Tierattrappen geschossen.

Dateien für den Upload bereitstellen

Bogenfreunde_Abtwil_Urs

"Ich schiesse einen Olympia-Bogen instinktiv, das heisst ohne Visier und Stabilisatoren."

Neben dem sportlichen Bogenschiessen wird im meditativen Bogenschiessen der Bogen als Mittel zur Persönlichkeitsentwicklung genutzt. Besonderes Merkmal des Bogensportes ist es, durch Ruhe und Konzentration einen immer gleichbleibenden Schussablauf zu erlangen. Wir schiessen hier auf Zielauflagen mit Ringwertung.

 
Dateien für den Upload bereitstellen

Bogenfreunde_Abtwil_Lukas

"Ich schiesse einen Compound-Bogen weil mich die Technik interessiert!"

Der Compoundbogen ist eine moderne Ausführung des Bogens. Auf einem Compoundbogen werden die Pfeile zunächst schwach und dann immer stärker beschleunigt. Hierdurch wird das Material der Pfeile weniger gestresst und Abschussgeschwindigkeiten von mehr als 100 m/s bzw. 360 km/h erreicht. Durch die hohe Geschwindigkeit ist der Pfeil schneller im Ziel (weniger Ablenkung durch Wind) und die Flugbahn flacher.

Dateien für den Upload bereitstellen

Test